Magdeburg-(Halb-)Marathon 24.10.2010

von Olli Neundorf

Wieder war es einmal Zeit für den Jahresabschlußlauf für das Jahr 2010, da die Saison komplett Marathonfrei war wollte ich dies auch fortsetzen und suchte mir mit Nancy den 7. Magdeburger Marathon aus und meldeten uns auf der Halbdistanz an. Aus dem vorigen Jahr war ich positiv überrascht und hoffte wieder auf ein schönen Lauf. Mit Sascha unserem Turboläufer und seinem Kollegen Jens machten wir uns am Sonntag in aller früh Richtung Magdeburg. Nachdem uns das Navi ohne Probleme hingeleitet hat holten wir unsere Startunterlagen ab und machten uns langsam fertig für den letzten langen Lauf dieses Jahr. Wieder war alles in zwei großen Hallen aufgebaut und somit sehr übersichtlich. Darin befanden sich dann die Orga, Tribüne für die Siegerehrung, Messestände, Gepäckabgabe und Umkleide/Duschbereich, vor den Hallen fand man genug Stände um die abgelaufen Kalorien wieder aufzufüllen, und das wirklich zu super fairen Preisen.

Der Zielbereich ist genau zwischen den Hallen aufgebaut so das man nach dem Wettkampf wirklich sehr kurze Wege zu absolvieren hatte. Zum Lauf selber kann man nur sagen sehr abwechslungsreiche Bodenverhältnisse aber eine angenehme Streckenführung gemischt von Großstadtflair, Wald und Parkwegen entlang der Elbe. Durch die unterschiedlichen Zielsetzungen zum ende der Saison liefen alle für sich alleine aber trotzdem erfolgreich. Sascha kam unter die Top Ten rein und holte sich den zweiten Platz in seiner AK, Nancy trotz längerer Laufpause neue Bestzeit, ich mit dem Ziel unter einer bestimmten Zeit zu bleiben und Jens nutzte es als gemütlichen Auslauf vor dem Frankfurt Marathon. Mit einer Medaille, einer heißen Dusche, einem Erdinger und einem halben Meter Bratwurst belohnten wir uns nach dem etwas windigen aber wieder sehr erfolgreichen und super organisierten Lauf. Nach der Siegerehrung von Sascha hieß es dann wieder Richtung Heimat begleitet von stürmischen Böen und Regen, so lässt man den Sonntag dann gerne ausklinken und die Vorfreude wächst auf den Lauf nächstes Jahr.

======================================
 Pl Name             AK   Pl  Zeit
--------------------------------------  
Halbmarathon
 65 Wegner, Nancy       W30  7 1:48:03
--------------------------------------  
  8 Kaschewsky, Sascha  M40  2 1:17:56
279 Neundorf, Olaf      M35 37 1:39:21
======================================


© TriGe Sisu Berlin; 31.10.2010, 2.11.2010