Bericht Schülerduathlon Berlin 9.5.2006

von D. Bettge

Strecke: 1L-4R-0,6L (Schüler B) bzw. 2L-8R-1L (Junioren); Wetter: ca. 23 °C, sonnig; ca. 200 Teilnehmer.

Der Schülerduathlon der Weltraumjogger fand dieses Jahr nicht wie bisher üblich auf dem Kronprinzessinnenweg, sondern im Stadion und im Park an der Onkel-Tom-Straße statt. Die erfreulichen Teilnehmerzahlen gaben dem Veranstalter bezüglich Umzug recht, das Chaos, das sich leider im Detail breit machte, war hauptsächlich der Unübersichtlichkeit der Streckenführungen und Schwächen bei der Zeitnahme geschuldet. (später mehr dazu)

Von den SISUs wurde Sonja Berliner Meisterin bei den Schülerinnen B, während Freddy den Wettkampf der Großen souverän gewann. Herzlichen Glückwunsch!

W Schüler B: 1,0 - 4 - 0,6; 19 im Ziel
Pl Name                Verein                    Zeit
------------------------------------------------------
 1 Bettge Sonja        Sisu                      22:53
 2 Gollin Roxane       GS am Karpfenteich        24:05
 3 Rosenthal Frederike Gymnasium Graues Kloster  24:06
 
M Jugend A: 2,0 - 8 - 1,0; 28 im Ziel
Pl Name                Verein                    Zeit
------------------------------------------------------ 
 1 Gogoll Frederic     Sisu                      29:36
 2 Sommerfeld Sven     B.Traven Oberschule       30:09
 3 Bubel Niels         Graues Kloster            30:09

Vollständige Ergebnislisten hier.


© TriGe Sisu Berlin; 9.5.2006