Bericht Spreewald-Duathlon am Briesener See 24.5.2008

von D. Bettge

Wetter: 20 °C, geringer Wind, sonnig. Insgesamt ca. 200 Teilnehmer. Vollständige Ergebnislisten auf der Homepage des Triathlon Spreewald e.V.

Weder die übliche kräftige Brise noch irgendwelche Regengüsse trübten diesmal das Vergnügen des mittlerweile traditionellen Mittelstrecken-Duathlons am Briesener See. Dank neuer Kamera gibts diesmal eine ausführliche Fotostrecke, wobei der Autor natürlich erst nach Beendigung seines eigenen Wettkampfs Bilder schießen konnte.

Mitteldistanz 19 L - 84 R - 5 L; 10 Frauen und 116 Männer

Erstmals seit langem waren wieder mehrere SISUs am Start. Gerrit ist wieder voll in Form und holte für TuS Neukölln den 4. Gesamtrang. Schnellster der SISU-Phalanx war Michael, der auch noch einstellig finishte. Kurz dahinter kam schon Thomas, der demnächst in Nizza starten wird. Stuart und Dan verfolgten das Konzept des langsamen Starts, was im Nachhinein gesehen voll aufging.

Plg.Pl.mPl.wName,VornameAkAKmAKwVereinEndzeitLauf 1RadLauf 2Rückst.
44 Wegener, GerritDM252 TuS Neukölln3:47:461:11:392:15:5420:137:05
99 Noll, MichaelDM402 Sisu Berlin3:54:561:15:532:18:1020:5314:15
2020 Tiemer, ThomasDM302 Sisu Berlin4:00:471:16:552:23:5519:5720:06
5149 Yule, StuartDM3516 Sisu Berlin4:23:271:31:032:30:4721:3742:46
5957 Trepod, DanDM257 Sisu Berlin4:25:551:31:142:31:5222:4945:14

Sprint 5 L - 19 R - 2 L; 19 Frauen und 50 Männer

Familie Bettge ging kurzentschlossen komplett auf die Sprintstrecke. Zum Schluss standen alle mal auf dem Treppchen, ist doch was. Für Sonja war's der erste Wettkampf auf einer Erwachsenenstrecke.

Plg.Pl.mPl.wName,VornameAkAKmAKwVereinEndzeitLauf 1RadLauf 2Rückst.
65 Bettge, DirkDM403 Sisu Berlin1:00:4721:0132:007:463:37
45 6Bettge, SusiDW40 3Sisu Berlin1:13:5326:5437:039:5616:43
53 11Bettge, SonjaWSA 1Sisu Berlin1:17:3826:0042:498:4920:28

Anmerkung zu den Tabellen: Die Radzeit beinhaltet beide Wechselzeiten.


© TriGe Sisu Berlin; 27.5.2008