Bericht Spreewald-Triathlon am Briesener See 18.6.2005

von S. und D. Bettge

Wetter: max. 25 °C, sehr windig, viel Sonne. Wasser ca. 21 °C. Insgesamt über 550 Teilnehmer. Vollständige Ergebnislisten auf der Homepage des Triathlon Spreewald e.V.

Der Briesener See zeigte sich dieses Jahr nach zwei recht schaurigen Wettkämpfen von der sonnigen Seite. Nur der Wind war mal wieder eine echte Briese, die sich mit der Zeit noch steigerte - insgesamt waren es aber sehr gute Bedingungen. Auf Grund der hier ausgetragenen Berliner und Brandenburger Meisterschaften auf der Mittelstrecke war der Andrang und die Leistungsdichte etwas höher als üblich.

Anmerkung zu den Tabellen: Die Radzeit beinhaltet beide Wechselzeiten.

Mitteldistanz 2,25 S - 84 R - 20 L; 22 Frauen und 158 Männer

Claus-Henning Schulke (SISU-Ehrenmitglied, jetzt BSV Friesen) stellte in 3:51:45 h einen neuen Streckenrekord auf. David wollte in der TM30 aufs Treppchen. Er lag gut, als ihn ein Plattfuß ereilte. Bei der Reparatur verkrümelte sich zu allem Überfluss die Ventilverlängerung in den Acker. Nach einer unfreiwilligen Denkpause (was nun?) löste er das Problem mit der Verlängerung des anderen Laufrads. Das kostete aber Zeit, während der nach vielen anderen auch Dirk an ihm vorbeizog (David? alles klar?). Auf der Laufstrecke drehte David nochmal richtig auf und schaffte immerhin das Podium TM30 Berlin. Dirk konnte sich immerhin um einige Minuten im Vergleich zum Vorjahr verbessern.

Plg.Pl.mPl.wName,VornameAkAKmAKwVereinEndzeitSchwimmz.RadzeitLaufzeitRückst.
2727 Greve, DavidTM306 Sisu Berlin4:29:5532:14 (29)2:38:04 (86)1:19:37 (6)38:10
6564 Bettge, DirkTM3519 Sisu Berlin4:42:5536:47 (85)2:29:38 (51)1:36:30 (59)51:10

Olympischer Triathlon 1,5 S - 42 R - 10 L; 26 Frauen und 134 Männer

Auf der olmpischen Distanz zeigt Michael, das er mächtig gut in Form ist und Roth beruhigt angehen kann. Er belegte mit einer gleichmäßigen starken Leistung den 8. Gesamtplatz.

Plg.Pl.mPl.wName,VornameAkAKmAKwVereinEndzeitSchwimmz.RadzeitLaufzeitRückst.
88 Noll, MichaelTM353 Sisu Berlin2:08:1420:34 (18)1:07:58 (7)39:42 (7)4:16


© TriGe Sisu Berlin; 22.6.2005